Künstliche Zahnwurzeln

künstliche Zahnwurzel
künstliche Zahnwurzel

Höhere Lebensqualität durch feste Zähne

Unser ganzes Bemühen zielt darauf ab, die eigenen Zähne so lange wie möglich zu erhalten. Trotzdem gibt es Situationen, wo doch ein Zahn entfernt werden muss, beispielsweise wegen eines Unfalls, ungünstiger Anlagen oder unregelmäßiger Kontrollen in der Vergangenheit.

Dieser fehlende Zahn muß ersetzt werden, denn lässt man die Zahnlücke bestehen, kommt es meistens zu einer Kippung, Verschiebung oder Drehung der Nachbarzähne oder der Gegenzahnreihe.

… da der Zahnersatz auf den künstlichen Wurzeln einrasten kann.
Auch geben Implantate einer locker sitzenden Prothese wieder festen Halt,…

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel (Titan), die durch einen operativen Eingriff fest im Kieferknochen verankert wird. Durch die Betäubung ist die Implantation schmerzlos und schwellungsarm. Nach der Einheilphase ist das Implantat belastbar und kann mit einer neuen Krone versehen oder als Brückenpfeiler verwendet werden.

Somit ist die Wurzel des verlorenen Zahnes ohne ein Abschleifen der Nachbarzähne ersetzt worden. Zudem bleibt die Knochenstruktur erhalten. Beides sind besondere Vorteile dieser sehr hochwertigen Versorgungsart.

Bei guter Zahnpflege und regelmäßiger Kontrolle durch uns ist die Erfolgsquote sehr hoch!